Stiftung SOS-Hof Bockum - Hilfe im Alter
Ihr Browser ist veraltet! Installieren Sie einen neuen Browser oder verwenden Sie Google Chrome Frame um diese Seite in vollen Zügen genießen zu können.

Testamentsgestaltung

Die Stiftung SOS-Hof Bockum - Hilfe im Alter kann als Ihr Erbe eingesetzt werden, so dass Ihre letztwillige Zuwendung das Stiftungskapital mehrt und der Zweck der Stiftung beständig unterstützt wird.

Sie selbst legen fest, wie viel aus Ihrem Nachlass - Barvermögen, Wertpapiere, Immobilien - Sie der Stiftung SOS-Hof Bockum - Hilfe im Alter vererben.

Ihr Erbe bzw. Vermächtnis zugunsten der Stiftung SOS-Hof Bockum - Hilfe im Alter kommt ungeschmälert an, da die Stiftung SOS-Hof Bockum - Hilfe im Alter als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und somit von der Schenkungs- und Erbschaftssteuer befreit ist.

Wir begleiten Sie bei allen notwendigen Schritten und gehen den Weg mit Ihnen bis zum Ende. Mit Ihrem Vermächtnis und Erbe helfen Sie zusammen mit uns, bleibende Hilfe für Menschen mit Behinderung zu schaffen.

Viele weitere nützliche Informationen rund um das Thema Testament finden Sie in der Broschüre "Ihr letzter WIlle kann ein neuer Anfang sein", die Sie sich hier herunterladen können: